Kategroie: Projekte mit der Cinch



Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch etwas zeigen, dass ich nach langer Zeit mal wieder für mich gebastelt hab. :o) Und zwar ist es mein Auftragsbuch für dieses Jahr. Ich hab gern immer alles an einem Fleck und deswegen hab ich mir so ein kleines A5 Buch mit ca. 40 Seiten erstellt, in dem ich alle meine Aufträge einzeln rein schreiben kann. :o)

Das Buch habe ich wieder mit meiner Cinch gebunden, der Deckel und der Rücken sind wieder aus Graupappe gemacht, die ich mit Flüsterweiß überzogen habe. Das Buch ist hauptsächlich in Wassermelone und Zartrosa gehalten, weil das einfach meine Lieblingsfarben sind. :o) Den Deckel habe ich mit einem tollen Hintergrundstempel aus dem Set "Timeless Textures" in Schiefergrau bestempelt.

Als Verzierung hab ich mich für die wunderschönen Schmetterlinge entschieden, die ich einmal in Wassermelone und zweimal in Zartrosa mit der BigShot ausgestanzt habe. Die großen Zahlen sind ebenfalls in Wassermelone ausgestanzt. An die Bindung hab ich auch wieder zwei schöne passende Bänder und einen kleinen tollen Herz-Anhänger geknotet. Und weil Glitzersteinchen bei mir nie fehlen dürfen, habe ich noch einige auf dem kompletten Deckel verteilt aufgeklebt. :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal wieder ein Projekt zeigen, dass ich mit meiner Cinch, einer Buchbindemaschine erstellt habe und zwar habe ich kleine weihnachtliche Notizbüchlein gemacht. :o)

Ich hab mich für zwei verschiedene weihnachtliche Varianten entschieden, einmal eine rote mit dem zucker süßen Rudi und einmal eine grüne mit dem tollen Nikolaus. Beide habe ich noch mit einem Notizen Stempel in der rechten unteren Ecke und ein paar Glitzersteinchen verziert.

Das Notizbüchlein besteht aus 25 karierten Seiten, die die Maße 10x11 cm haben. Als kleines Geschenk oder Mitbringsel für Weihnachten find ich sie besonders putzig. :o) Ich hoffe, dass euch meine kleinen Büchlein gefallen.

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

letztes Wochenende habe ich mein allererstes komplett selbst gemachtes Rezeptbuch gebastelt, das ich euch heute zeigen möchte. :o)

Das Rezeptbuch besteht aus 30 A5 Rezeptseiten, die ich selbst in Word erstellt und farbig ausgedruckt habe. :o) Den Deckel und den Rücken habe ich mit dem tollen Designerpapier "Obstgarten" beklebt und alles mit meiner Cinch gelocht und zusammen gebunden.

Das schöne Besteckt ist aus dem Framelits Set "Formen Teestunde" und in Espresso ausgestanzt. Natürlich durfte ein kleiner passender Erdbeer-Charm und ein paar passende Bänder nicht fehlen. :o) Den kleinen Text "meine Lieblingsrezepte" habe ich mit dem PC ausgeduckt und einfach aufgeklebt. :o)
Falls ihr Interesse an einem Rezeptbuch haben solltet, dann könnt ihr euch gerne bei mir melden, ich fertige gerne eins nach euren Wünschen an! :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende habe ich mich mal hingesetzt und habe ein großes A4 Babyalbum mit der Cinch gebastelt. :o) Das stand ganz oben auf meiner Liste, sobald ich die Cinch habe. :o) Das super süße Designerpapier mit den Teddybären habe ich im Internet gefunden und musste es einfach dafür verwenden.

Auf die weiße freie Fläche kann man noch ein Bild von der kleinen Maus kleben, sodass das Album noch persönlicher wird. :o) Verziert habe ich es mit ein paar Glitzersteinchen, einem passenden rosa Band und einem schünen Stempel aus dem Set "kleine ganz groß". An die Spiralbindung habe ich wieder ein paar passende Bänder und einen super süßen kleinen Schnuller-Charm gebunden. Ich hoffe, den erkennt man auf dem zweiten Foto einigermaßen. :o)

Die ersten paar Innenseiten habe ich auch passend gestaltet, sodass man auch wirklich alles Wichtige festhalten und aufschreiben kann. :o) Die erste Seite besteht aus den ganzen Daten rund um die Geburt, auf der zweiten Seite kann man die Größe und das Gewicht von den ersten drei Monaten eintragen und auf der dritten Seite ein süßes Foto vom 1. Geburtstag einkleben. :o) Die restlichen Seiten sind weiß und frei, damit man ganz viele Fotos aufkleben kann und auch selbst verzieren kann. :o)

Die Rückseite hab ich dann wieder mit einem schönen passenden Designerpapier beklebt, natürlich auch in rosa gehalten. :o)
Wenn ihr Interesse an so einem Babyalbum habt, sei es als Geschenk oder für euch selbst, dann könnt ihr mich gerne jederzeit kontaktieren, ich fertige es gerne nach euren Wünschen an. :o)
Nächste Woche werde ich euch dann auch noch die Variante für einen kleinen Bub zeigen, die wird natürlich in hellblau sein. :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

letztes Wochenende ist meine langersehnte Cinch gekommen, ich habe wirklich sehr sehr lange überlegt, ob ich sie mir kaufen soll, bin aber nun total happy, dass ich es gemacht habe! :o) Ich habe mich auch sofort an den Basteltisch gesetzt und hab zwei kleine Notizbücher mit ganz neuen Produkten aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin Up − die auch an dem Wochenende gekommen sind − gebastelt. :o)

Einmal habe ich mich für den wahnsinnig tollen Teddybär, aus dem Set "Unentbärliche Grü ße" entschieden. Den Teddy habe ich in Saharasand, Savanne und in Wildleder aufgestempelt und ihm noch eine kleine Schleife mit dem Rüschenband in Zarter Pflaume gemacht. :o) Der Deckel und der Rücken des Notizbuches bestehet aus Graupappe, die ich mit dem schönen Designerpapier "Blühende Fantasie" bezogen habe.

Für das zweite Notizbuch hab ich mich für die tolle "Fuchs-Serie" aus dem neuen Katalog entschieden. :o) Die Graupappe habe ich dieses Mal mit dem Designerpapier im Block "Ausgefuchst" bezogen und der süße Fuchs, den ich in Schiefergrau aufgestempelt habe, ist aus dem Stempelset "Foxy Friends". Verziert hab ich ihn noch mit einer kleinen Blüte und ein paar Perlen.
Bei beiden Notizbüchern habe ich die Spiralen noch mit farblich passenden Bändern und kleinen Anhänger verziert. Ich bin total hin und weg und werde euch nun sicherlich ganz viele Projekte mit den neuen Sachen von Stampin Up und mit der Cinch zeigen. :o)

Liebe Grüße, eure











Herzlich Willkommen auf meinem Blog!
Schön dass du hier her gefunden hast, mein Name ist Isabella Hofmann und seit August 2014 bin ich Stampin` Up Demonstratorin.
Wenn du Fragen hast, oder selber in die Welt des Stempelns reinschnuppern möchtest, um dich verzaubern zu lassen, dann melde dich einfach bei mir!
Ich freue mich von dir zu hören! :o)


   


Kategorien:
♥ Anleitungen
♥ Bilderrahmen
♥ Blog Hop
♥ Explosionsboxen
♥ Firmung
♥ Geburtstag
♥ Geburt
♥ Hochzeit
♥ Karten (allgemein)
♥ Kommunion / Konfirmation
♥ Kleine Geschenke
♥ Minialben
♥ Ostern
♥ Projekte mit der Cinch
♥ Projekte mit der Cameo
♥ Stampin` Up! Angebote
♥ Swaps
♥ Taufe
♥ Valentinstag
♥ Verpackungen
♥ Verschiedenes
♥ Weihnachten