Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal eine Explosionsbox zu einem anderen Thema zeigen und zwar zur Geburt. :o) Hierfür habe ich eine ganz süße Variante gebastelt und ein kleines Kinderzimmer in die Box gezaubert.
Das Zimmer habe ich fast ausschließlich mit meiner Cameo gemacht. Das süße Bettchen, die kleine Kommode und auch die süße Deko an der Wand habe ich mit verschiedenen Cameo-Dateien ausgeschnitten, die ihr alle bei "MedienDesign Moser" kaufen könnt. :o) Farblich sollte die Box eher neutral gehalten werden, daher habe ich ein schönes Gelb, bzw. Ockerfarben und ein dazu passendes Pünktchen-Designerpapier ausgewählt.
Auf die zwei liegenden Seiten habe ich einmal ein kleines Fach für ein extra Geschenk und einmal ein Kartenfach geklebt. Verziert habe ich die Box noch mit ein paar Blümchen und Schleifen. Auf den Deckel habe ich einen süßen Spruch gestempelt und zusätzlich mit kleinen Sternchen, einem Kuscheltier und einer schönen Schleife verziert. Auf die Außenseiten habe ich zum Schluss das gleiche Designerpapier geklebt, das ich auch Innen verwendet habe, damit auch alles gut harmoniert. :o)

Liebe Grüße, eure


Lieben Dank für deinen Kommentar

 Name*

 Email

PS: Smileys vom Handy können leider nicht angezeigt werden und ergeben Hieroglyphen ;o)