Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal eine etwas andere Babykarte zeigen. Ich find die Idee mit den Sicherheitsnadeln wirklich super schön, ich habe sie bei Pinterest entdeckt, aber leider habe ich dort weder einen Namen noch einen Link gefunden, den ich hier erwähnen könnte.

Die Farben, die ich verwendet habe sind Himbeerrot, Zarte Pflaume, Zartrosa und Flüsterweiß, ich find die Farbkombi total schön. Die tolle Idee mit den Sicherheitsnadeln habe ich −wie oben schon erwähnt− bei Pinterest gesehen und fand sie wirklich super, das ist einfach mal was anderes und etwas Besonderes. Den Hintergrund, auf den ich die Sicherheitsnadeln geklebt habe, hab ich vorher mit dem Stempelset "Delicate Details" in Zartrosa bestempelt.

Der kleine Stempel in der Mitte ist aus dem Set "aus freudigem Anlass" und in Himbeerrot aufgestempelt. Verziert hab ich die Karte dann noch mit ein paar kleinen Herzchen, die ich aus dem neuen Glitzerpapier ausgestanzt habe. :o) Auf die Innenseite habe ich dann noch einen schönen Spruch gedruckt und die zweite Seite habe ich für einen selbstgeschriebenen Text leer gelassen. :o) Natürlich durften innen ein paar Glitzer-Herzchen auch nicht fehlen. :o)

Liebe Grüße, eure


Isabella (Bellas Stempelwelt) hat geschrieben:
19.07.2018 22:12:17
Liebe Sabine,
lieben Dank für deinen Kommentar. Es freut mich sehr, dass dir meine Karte so gut
gefällt. Bitte entschuldige meine späte Antwort!
Ich habe die Sicherheitsnadeln mit kleinen Klebepunkten befestigt. Das hat super
geklappt. :o)
Liebe Grüße
Isabella

Sabine hat geschrieben:
15.07.2018 11:19:36
Hallo Isabella!
Deine Karte ist wunderschön geworden. Bei steht sie schon lange auf der to-do-Liste. Allerdings hatte ich bisher keinen Plan wie ich die Sicherheitsnadeln anbringen soll. Welchen Kleber hast Du benutzt?
LG Sabine

Lieben Dank für deinen Kommentar

 Name*

 Email

PS: Smileys vom Handy können leider nicht angezeigt werden und ergeben Hieroglyphen ;o)